Termine

Dezember 2020
MoDiMiDoFrSaSo
4930

17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Kreativraum

Jugendtrauergruppe für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren

In einer geschützten Gruppe habt ihr die M&ou...

1 2

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Seminarraum

Entspannung und Meditation mit Klangschalen

In vollendeten Klängen schlummert das Geheimn...

3

19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Hospiz Café

Der Ton macht die Musik – Lieder zum Mitsingen

Sie singen gerne, möchten sich aber keinem Ch...

4 5

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Seminarraum und Kreativraum

Familientrauernachmittag: „Unserer Trauer Zeit geben“– ein Nachmittag für trauernde Familien

Wir laden Sie ein, sich Zeit zu nehmen für de...

6

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Hospiz Café

Die Welt der Baumdüfte

In die Welt der Baumdüfte eintauchen, um die ...

507

18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Seminarraum

Zusammenarbeit gestalten – Palliativstation Universitätsklinikum Ulm und Hospiz Ulm

Die seit 2009 eröffnete Palliativstation im Z...

8 9 10 11 12 13
5114

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kreativraum

Alles ist jetzt anders - Kindertrauergruppe für Kinder von ca. 6 bis 11 Jahren

Wenn in einer Familie die Mutter, der Vater, eine ...

15

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Seminarraum

Informationsveranstaltungen zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbestimmun...

16 17 18 19 20
5221

17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Kreativraum

Jugendtrauergruppe für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren

In einer geschützten Gruppe habt ihr die M&ou...

22 23 24 25 26 27
5328 29 30 31 1 2 3

Termin

Familientrauernachmittag: „Unserer Trauer Zeit geben“– ein Nachmittag für trauernde Familien

 05. Dezember 2020
von  14:00 Uhr bis  17:00 Uhr
 Seminarraum und Kreativraum

Wir laden Sie ein, sich Zeit zu nehmen für den Abschied von einem verstorbenen Familienmitglied. Mit anderen Familien können Sie in einem geschützten Rahmen Ihrer Trauer Raum geben. Gemeinsam spüren wir in Gesprächen und im kreativen Arbeiten den Veränderungen nach, die durch den Verlust entstehen. In ihrer Familie ist ein Familienmitglied verstorben. Dies verändert das ganze Familienleben. Jeder trauert auf seine Weise, hat auf seine Weise den lieben Menschen erlebt und doch erleben Sie als Familie gemeinsam den Verlust. In Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen geben wir dem Zeit, was war, was gerade ist und was werden kann. Mit Informationen, kreativen Angeboten und durch gemeinsamen Austausch.

Referentinnen und Referenten: Andrea Müller-Götz, Ulrike Schmidt-Bommas und ehrenamtlich Mitarbeitende von Hospiz Ulm e. V.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung an.