Termine

April 2019
MoDiMiDoFrSaSo
141 2 3

10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Seminarraum

Hospizliche Begleitung für Menschen mit geistiger Behinderung

Die Würde eines Menschen schließt ein, ...

14:40 Uhr bis 15:00 Uhr

Raum der Stille

Impuls – ein Moment der Besinnlichkeit im Raum der Stille

Sie sind herzlich eingeladen zum Impuls im Raum de...

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Hospiz Café

Hospiz Café – offene Begegnungsstätte

Das Hospiz Café bietet Zeit und Raum zum Au...

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Seminarraum

Entspannung und Meditation mit Klangschalen

In vollendeten Klängen schlummert das Geheimn...

4

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Seminarraum

Mit Mitgefühl und Achtsamkeit besser leben

Die Fähigkeit innezuhalten, die eigene Verfas...

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Hospiz Café

weiberXXang

Die vier Frauen singen sich durch alle Herren L&au...

5

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Raum und Zeit

Trauercafé

Jeder Abschied verändert tiefgreifend das Leb...

6

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Seminarraum und Hospiz Café

Familientrauernachmittag: „Unserer Trauer Zeit geben“ – ein Nachmittag für trauernde Familien mit Kind(ern)

Wir laden Sie ein, sich Zeit zu nehmen für de...

7
158

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kreativraum

Alles ist jetzt anders Trauergruppe für Kinder von ca. 6 bis 11 Jahren

Wenn in einer Familie die Mutter, der Vater, eine ...

9

18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Seminarraum

Informationsveranstaltungen zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbestimmun...

10

14:40 Uhr bis 15:00 Uhr

Raum der Stille

Impuls – ein Moment der Besinnlichkeit im Raum der Stille

Sie sind herzlich eingeladen zum Impuls im Raum de...

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Hospiz Café

Hospiz Café – offene Begegnungsstätte

Das Hospiz Café bietet Zeit und Raum zum Au...

18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Seminarraum

Weiterleben nach dem Suizid

Wenn wir einen nahestehenden Menschen plötzli...

11

18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Hospiz Café

Veranstaltungsreihe: Einblicke Mozart ist die Sonne - keine Musik tröstet mehr

Der berühmte Komponist Antonin Dvorak fragte ...

12 13 14
1615 16 17

14:40 Uhr bis 15:00 Uhr

Raum der Stille

Impuls – ein Moment der Besinnlichkeit im Raum der Stille

Sie sind herzlich eingeladen zum Impuls im Raum de...

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Hospiz Café

Hospiz Café – offene Begegnungsstätte

Das Hospiz Café bietet Zeit und Raum zum Au...

18 19

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Raum und Zeit

Trauercafé

Jeder Abschied verändert tiefgreifend das Leb...

20 21
1722 23 24

14:40 Uhr bis 15:00 Uhr

Raum der Stille

Impuls – ein Moment der Besinnlichkeit im Raum der Stille

Sie sind herzlich eingeladen zum Impuls im Raum de...

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Hospiz Café

Hospiz Café – offene Begegnungsstätte

Das Hospiz Café bietet Zeit und Raum zum Au...

25 26 27 28
1829 30 1

14:40 Uhr bis 15:00 Uhr

Raum der Stille

Impuls – ein Moment der Besinnlichkeit im Raum der Stille

Sie sind herzlich eingeladen zum Impuls im Raum de...

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Hospiz Café

Hospiz Café – offene Begegnungsstätte

Das Hospiz Café bietet Zeit und Raum zum Au...

2

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Seminarraum

Informationsabend zur ehrenamtlichen Mitarbeit bei Hospiz Ulm

An diesem Abend stellen wir Ihnen die vielfäl...

3

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Raum und Zeit

Trauercafé

Jeder Abschied verändert tiefgreifend das Leb...

4 5

Termin

Veranstaltungsreihe: Einblicke Mozart ist die Sonne - keine Musik tröstet mehr

 11. April 2019
von  18:00 Uhr bis  19:30 Uhr
 Hospiz Café

Der berühmte Komponist Antonin Dvorak fragte einmal seine Studenten, was Mozart für
sie sei. Sie gaben alle möglichen gescheiten Antworten, die Dvorak aber ganz und gar
nicht gefielen. „Mozart ist die Sonne“, erklärte er schließlich mit großer Begeisterung.
Wir alle verstehen sofort, was Dvorak damit gemeint hat, denn keiner erwärmt die Seele
so wie Mozart, keine Musik tröstet mehr. Dabei sind manche seiner schönsten und
„sonnigsten“ Werke in dunkler Zeit entstanden. Davon und von anderen Phänomenen in
Mozarts Leben handelt dieser Vortrag mit vielen Musikbeispielen.

Referentin: Susanne Rudolph
Der Eintritt ist frei. Spenden kommen der Hospizarbeit zugute.